Bild vergrößern

Bild vergrößern

PRODUKTION

 

 

 

Die Arbeitsabläufe für die meisten von uns produzierten Schmuckstücke ähneln sich.

 

 

 

 

Als Ausgangsmaterial verwenden wir Steinfassungen und/oder Pressungen aus Metall, für den Glanz sorgen SWAROVSKI-Kristallsteine in verschiedenen Formen und Farben.

 

 

 

 

Die Steinfassungen werden mittels eines speziellen Lötverfahrens verbunden. In dieser Brosche werden 56 Steinfassungen (8 verschiedene Formen und Größen) mit den jeweils dazugehörenden Steinen verwendet.

 

 

 

 

Nachdem das Schmuckstück in der "Rohfassung" fertig ist, wird die Oberfläche veredelt; je nach Bedarf mit einer Gold- oder Silberauflage. Altfärbungen und spezielle Effekte durch "bürsten" sind ebenfalls möglich. Nach der Oberflächenveredelung werden die Steine "gefasst". FERTIG!

 

 

 


Walter Appelt - löten - Schmuck & Design, Sommerstraße 25, 87600 Kaufbeuren


Telefon: 0 83 41 / 6 17 33 | Fax: 0 83 41 / 6 17 55 | Mobil: 0171 / 5 80 56 42 | E-Mail: info@appelt-schmuckdesign.de